Hans Zimmer 
Time

  • Drehort:

    Schwyz, Zentralschweiz

  • Funktion:

    Director of Photography

  • Produktion:

    EIKO Production

Die Utensilien der Malerin.

A white canvas

Musik ist wie eine Leinwand, jeder sieht etwas anderes in ihr und kann etwas ganz persönliches erstellen. Unter dieser Idee wurde von Hans Zimer und Sony ein Wettbewerb ins Leben gerufen:

Enter The World Of Hans Zimmer

5 der ikonischten Stücke des berühmten Filmmusik Komponisten wurden zur Auswahl gestellt. Diese Stücke sollten mit einem Musikvideo versehen werden, welches aus den Reihen der Fans dieser Musik kommen soll. In meinem Umfeld, in welchem es viele solcher Filmmusik-Fans gab, machte dieser Wettbewerb schnell die Runde. Genauso schnell enstand eine Crew, welche an diesem Wettbewerb teilnehmen wollte. 

Wir entschieden uns für «Time» aus dem Christopher Nolan Thriller «Inception». Ein Stück, welches besonders durch einen Aufbau aus den trüben und dunklen Tönen in die euphorischen Szenerien heraussticht. Diese Entwicklung des Stücks war schlussendlich auch unsere Herleitung für eine Story, welche von grauen und farbigen Momenten erzählt.

 

Die Violinistin, eine der beiden Hauptcharaktere.

Plot

«A feeling for time and connection to emotional creativity, which encourages one to follow their inner desire to be themselves when worlds collide. This is the story about variations of life seen through the eyes of another…»

Quelle: eigene

Exceptional Talent

If I play you a piece of music, that's when you can truly look inside me.


Impressionen

Bilder von Kai Hicks
Quelle: https://speedyproductions.wordpress.com/